Girls' Day in der Kreisverwaltung

Liebe Mädchen,

in der Wetterauer Kreisverwaltung könnt ihr viele interessante Berufe kennenlernen. Bitte meldet euch für alle Plätze telefonisch an bei Sarah Parrish, Tel. 06031 - 83 5304

Girls Day Plätze 2019 in der Wetterauer Kreisverwaltung in Friedberg

Fachdienst Landwirtschaft

Plätze: noch 1 Platz frei
Beruf: Agraringenieurin
Platzbeschreibung:
Berufeschnuppern in drei Aufgabenbereichen einer Agraringenieurin, Master of Science.

a) Grundstücksverkehr und Landpachtverkehr
b) Regionale Planungen und Träger öffentlicher Belange und
c) Landwirtschaftliches Fachrecht und Cross-Compliance vermittelt.

Erste Kreisbeigeordnete Stephanie Becker-Bösch

Plätze: 2
ab 12 Jahren, mit Interesse am politischen Leben
Berufe: Hauptberufliche Dezernentin/Politikerin
Platzbeschreibung: Mit der hauptamtlichen Politikerin unterwegs
Geplant ist ein Besuch der Lebensgemeinschaft Bingenheim mit Besuch der Behinderteneinrichtung, Behindertenwerkstätten, Bäckerei, Abschlussgespräch über die gewonnenen Eindrücke

*Fachdienst Hochbau ("Architekturbüro des Wetteraukreises)
zuständig für 88 Schulen in der Wetterau
Plätze: 6 - leider schon belegt
ab 11 Jahren
Berufe: Architektin, Bauzeichnerin, Bauingenieurin, Technikerin
Platzbeschreibung: Aufmaß eines Unterrichtsraums in einer Schule, Übertragen der Informationen in eine Bauzeichnung mit CAD, Berufsbilder in der Baubranche

Fachdienst Schul-IT und Einrichtungen
Plätze: noch 3
ab 10 Jahren
Berufe: Projektmanagerin im Bereich IT, Medien und Einrichtungen
"Möbel, Medien, Mouse - Wie stattet man Schulen aus?"
 Kurze Vorstellung des Fachdienstes, Einblick in die Planung der Schul-IT und Schulraumeinrichtungen, Besuch des Medienzentrums. Praktische Übung: Interaktive Tafeln und Lernsoftware testen, Was ist für den Unterricht wichtig? Erstellung eines eigenen multimedialen Buches mit dem Programm "My book machine"

*Fachstelle Naturschutz und
Landschafts
pflege

Plätze: 3  - leider schon belegt
Berufe: Biologin, Landschaftspflegerin, Landschaftsplanerin, Schäferin
Platzbeschreibung: Landschaftspflege mit Tieren - Schafe und Rinder
Wir fahren nach Lindheim in eine Schäferei und danach nach Stockheim zu einem Beweidungsprojekt mit Rindern in einem Naturschutzgebiet. Erzählen wollen wir, wie uns Tiere bei der Pflege von besonders schützenswerten Landschaftsteilen helfen können. Wahrscheinlich gibt es keine praktischen Übungen, aber viel zu sehen.

*Fachdienst Gesundheit & Gefahrenabwehr

Plätze: 6 - leider schon belegt!
Gesundheitsamt heißt nicht gleich Krankenhaus.
Berufe, die vorgestellt werden: Ärtzin, Feuerwehrfrau, Hygieneinspektorin, Ingenieurin für Krankenhaustechnik, Leitstellenmitarbeiterin, Rettungsassistentin


Platzbeschreibung: Die Arbeit des Gesundheitsamtes im Überblick, Hygiene als Schutz vor Krankheiten, Fahrt zur Johanniter-Rettungswache sowie zur Feuerwehr nach Bad Nauheim, Besichtigung der Zentralen Leitstelle

*Fachstelle Bauordnung

Plätze: belegt
Berufe: Bauingenieurin, Architektin, Bautechnikerin, Diplom-Verwaltungssachbearbeiterin
Anhand eines größeren Bauvorhabens wird der Werdegang eines Bauantrages verfolgt. Danach seid Ihr zusammen mit einem Baukontrolleur auf einer Baustelle und schaut Euch das Projekt in der Realität an.

*Fachdienst Veterinärwesen
Plätze: 3 - leider schon belegt!
ab 11 Jahren 
Berufe: Amtstierärztin, Tiergesundheitsaufseherin

Aktuelles Tierschutzgeschehen
Platzbeschreibung: Begleitung zu 1-2 Tierschutzfällen. Vor Ort werden Probleme, Maßnahmen und Umgang mit den Fällen besprochen.

 

 

 

Kreisarchäologie

Plätze: 2 - leider schon belegt
Beruf: Archäologin

Platzbeschreibung: Besuch einer aktuellen Grabungsststelle

 

Fachdienst Frauen und Chancengleichheit
Tel.: 06031/83 5301
Leonhardstr. 7
61169 Friedberg
Mo.-Mi.: 08.30 - 12.30 Uhr, 
             13.30 - 16.00 Uhr
Do.:       08.30 - 12.30 Uhr,
             13.30 - 18.00 Uhr
Fr.:        08.30 - 12.30 Uhr

RSS - Girls' Day in der Kreisverwaltung abonnieren